Willkommen am

Theater am Gymnasium. Die Unterstufengruppe zeigt „Fundsache Reisekoffer. Eine fantastische Geschichte“

 

„Es gibt Tage, an denen läuft auch alles schief“, denkt Emil, als er die Schule verlässt und sich an der Bushaltestelle auf die Wartebank setzt. Da entdeckt er unter der Bank einen abgewetzten Reisekoffer. Er versteckt seinen Fund zuhause unter dem Bett, aber ehe er den Koffer ungestört öffnen kann, wird er von seinem schlechten Gewissen an all das erinnert, was er an diesem Tag eigentlich noch zu erledigen hätte, und seine Aufgaben entwickeln ein wildes Eigenleben. Während sich Emil durch eine schlaflose Nacht wälzt, schlägt die Uhr eine Stunde nach der anderen. Gegen Morgen trifft Emil schließlich eine Entscheidung mit unerwarteten Folgen.

 

Die Theatergruppe der Unterstufe lädt am Samstag und Sonntag, 25./26.6.2016 zu ihrer Jahresproduktion in den Theaterkeller des Gymnasiums ein.

Gemeinsam mit dem Chor, Leitung StR Andreas Deml, und Studienreferendarin Kathrin Schmidmeier am Klavier begleitet das Publikum Emil

durch die Nacht.

Die Gesamtregie führt StDin Karin Then.

 

Beginn der Vorstellungen ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei,

Platzreservierungen bitte ab sofort über das Sekretariat der Schule  09471/95090


JMF-Termine