Die SchülerMitVerantwortung (SMV) ist eine schulische Institution und fungiert als Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung des Schulalltags.

 

Mit verschiedensten Aktionen helfen die engagierten Mitglieder, den Schulalltag aufzulockern.

Das ganze Jahr über sind allerlei Aktionen geplant, wie die Nikolausaktion, die Valentinsaktion, der Unterstufen-Faschingsball, die Osteraktion, bis hin  zu einem "Projekttag" am Ende des Schuljahrs.

Die Schülersprecher bilden die Spitze der SMV, fungieren als Bindeglied zwischen Schüler und Lehrer und vertreten somit die Interessen der gesamten Schülerschaft.

Wer Spaß am Planen und Mitwirken hat, kann gerne in einer Sitzung vorbeischauen.

Diese finden, nach vorheriger Ankündigung durch eine Durchsage, jeweils Mittwoch um 13 Uhr in der Bibliothek statt.

Außerdem steht auch die Tür des SMV-Zimmers in der Aula 2 stets für Interessenten offen.

Speziell für die jüngeren Schüler gibt es seperat noch die Mini-SMV. Dort sind alle von den Klassen 5 bis 7 stets willkommen.

Auch sie sind herzlich in die Sitzungen eingeladen.

 

Wir freuen uns auf euch

Eure SMV

Die derzeitigen Schülersprecher am JMF Gymnasium Burglengenfeld sind:

1. Maximilian Großmann
2. Theresa Obermeyer
3. Theresa Schell

SMV - Team
SMV - Team
zum Vertrauenslehrer wurde StRin. Kathrin Hetterich und StR. Thomas Dengler gewählt.
Weihnachtsaktion